IUPAC Artikel über porösen Materialien publiziert in Pure and Applied Chemistry

Eine 4-jährige Zusammenarbeit von Delft Solids Solutions mit renommierten Wissenschaftlern in einer IUPAC (International Union of Pure and Applied Chemistry)Rahmen hat einen ausführlichen Artikel über die Charakterisierung von makroporösen Materialien geliefert.
Dieser Artikel diskutiert verschiedene Techniken die als eine mögliche Alternative zu Quecksilberporosimetrie dienen könnte.

Der Artikel wurde in der Zeitschrift Pure and Applied Chemistry publiziert; ein pdf des Artikels kann von der IUPAC Website heruntergeladen werden.